UA-102178064-1
Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Terminkalender für 2021/22: Das Schuljahr auf einen Sumsi-Blick...

Bitte beachten Sie die Änderungen unter "Aktuelles".

Aktuelle Informationen der Senatsverwaltung finden Sie hier.

 

Wir, die Schulgemeinschaft der Hans-Rosenthal-Grundschule, sind in Gedanken bei allen Menschen,
die von der militärischen Invasion betroffen sind.

Wir wünschen uns von den Verantwortlichen in allen Regierungen, dass sie schnell eine friedliche Lösung herbeiführen. Der Frieden für alle Menschen, vor allem für Kinder, ist das höchste Gut.

 

Streik der Lehrer:innen
am Donnerstag, 7. April 2022

Nur Notbetreuung möglich!

Mehr dazu im Elternbrief

 

 

Elternbrief vom 31.3.2022

 

4. März 2022

Elternbrief zum Krieg in der Ukraine

 

 

 

Kostenlose Osterschwimmkurse
für Kinder der 4. und 5. Klassen. Mehr hier.

 

 

Freitag, 25. Februar 2022

Fasching von 9-13 Uhr

Warum verkleidet man sich zu Fasching?

Früher haben die Menschen zu Fasching oder zur Fastnacht gruselige Masken aufgesetzt und mit Rasseln und Glocken viel Lärm gemacht. Damit wollten sie die bösen Geister und den Winter vertreiben. Heute glauben die meisten Menschen nicht mehr an Geister. Aber es macht ihnen einfach Spaß, sich zu verkleiden und richtig fröhlich zu feiern. Im Rheinland nennt man den Fasching Karneval. Neben Venedig ist auch Rio de Janeiro berühmt für seinen Karneval. (Quelle: wissen.de)

 

Sonntag, 6. Februar 2022

Informationen zum Schulstart

nach den Winterferien

 

Bitte nicht vergessen: 9. März 2022 - Studientag - kein Unterricht

 

 

28.1.2022 -Letzter Elternbrief 1. Halbjahr

 

 

 

 

 

Wir freuen uns schon auf das neue Jahr 2022!

Hier sind prima SUMSI-Wandkalender zum Ausdrucken:

Kalender 2022 bunt

Kalender 2022 zum Ausmalen        

Alle Monate auf einen Blick

 

22.12.2021

Weihnachtsbrief

Liebe Kolleg:innen, liebe Eltern,

am letzten Schultag möchte ich in alter Tradition einen kleinen Rückblick machen und an die besonderen Momente erinnern.

Ein anstrengendes und ereignisreiches Jahr liegt hinter jedem von uns. Wir haben besonders im ersten Halbjahr unheimlich flexibel immer wieder Maßnahmen anpassen und unangenehme Rückschläge hinnehmen müssen. In den vergangenen Monaten fühlte es sich an manchen Tagen fast wie normaler Schulalltag an. Natürlich sind die Lücken bei den Schüler:innen spürbar. Dennoch habe ich das Gefühl, dass von Woche zu Woche die Normalität und damit der Lernerfolg zurückkehrt.

Jeder Einzelne von Ihnen hat dazu beigetragen. Ich danke allen Kolleg:innen für Ihren engagierten Einsatz, aber eben auch ganz besonders den fleißigen Menschen im Testzentrum, den Lesepaten, den Ausflugbegleitern, den Bastelfeen, den Tröstern und den Aufmunterern zwischendurch. Besonders beeindruckt bin ich noch immer davon, dass mitten in der Krise an unserer Schule zwei Chöre entstanden und sogar der lang ersehnte Förderverein erfolgreich gegründet wurde. Nicht vergessen möchte ich, dass wir umfangreiche Baumaßnahmen hatten. Auch wenn es echt mühsam war, so hat es sich doch gelohnt.

2022 steht ganz im Zeichen des Aufholens der Lernrückstände und der Digitalisierung unserer Schule. Die „Schienen“ sind gelegt, mal sehen, ob wir Dampflock oder ICE fahren werden.

Wie es nach den Ferien weitergeht, steht im aktuellen Schreiben der Senatsverwaltung zum Schulstart im Januar. Spätestens am 2.1.2022 finden Sie auf der Homepage der Schule aktuelle Änderungen und Festlegungen für den 3.1.2022.

Ich gehe nun mit einem stolzen Blick auf unsere Schulgemeinschaft und ganz viel Dankbarkeit im Herzen in die Weihnachtsferien.

Ihnen allen wünsche ich auch im Namen von Herrn Menger und Frau Göllner

fröhliche Festtage, einen guten Rutsch ins neue Jahr und ganz viel Gesundheit.

Ihre Sabina Ballauf

 

17.12.2021

So viel Heimlichkeit,

in der Weihnachtszeit...

und bald kommt ein neues Jahr. Da möchte man doch sehr gut vorbereitet sein. Vielleicht fehlt auch noch ein Geschenk für einen lieben Menschen?

Hier zwei prima Wandkalender zum Selbstausdrucken:

Kalender 2022 bunt                    Kalender 2022 zum Ausmalen

 

 

6.12.2021

Aktueller Elternbrief

mit Einladung zum Weihnachtssingen:

Mittwoch, 8. Dezember 2021 ab 16.30 Uhr auf dem Hof vor der Turnhalle.

 1.12.2021

Leider wieder Postfächer nötig

Aktuell sind ca. ein Viertel unserer Kinder in Quarantäne. Da viele aber nicht krank sind, bekommen sie Aufgaben für Zuhause. Bitte holen Sie die Unterlagen zeitnah im Eingangsbereich der Schule (Glaskasten) ab. Bitte melden Sie sich, wenn das nicht möglich ist. Dann finden wir sicher einen anderen Weg.
Über die Postfächer können Sie auch erledigte Aufgaben zurückgeben.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

28.11.2021

 

Elternbrief zum 1. Advent

Herzliche Grüße, aktuelle Corona-Lage an unserer Schule, eingeleitete Maßnahmen

 

 

17.11.2021

Elternbrief mit offenen Worten an die Schulgemeinschaft

 

8.11.2021

Veränderungen wegen Corona-Lage:

Wieder Masken in der Grundschule.

Es bleibt bei 3 Schnelltests pro Woche.

 

 

Elternbrief 27.10.2021

 

Mittwoch, 3.11.2021 - Gründungsveranstaltung Förderverein

15.30 Uhr, Speiseraum

 

 

Mit-Sänger gesucht

Seit September 2021 haben wir nicht nur einen Kinderchor, sondern auch einen Pädagogenchor mit Männern und Frauen. Wenn Sie, liebe Eltern oder liebe Nachbarn, Lust haben, mitzusingen, dann kommen Sie gerne zu unserer nächsten Probe am Mittwoch von 15-16 Uhr in den Musikraum (Erdgeschoss, R 02).
Gemeinsam singen wir besser ; ) - keine Bange, wir sind alle Anfänger.

 

Liebe Besucher dieser Seite,

leider ist es uns aktuell nicht möglich, diese Seite regelmäßig zu aktualisieren.
Aus diesem Grund informieren wir die Schulgemeinschaft über Elternbriefe. Die aktuellen Informationen erhalten Eltern von den Klassenlehrer:innen und über die Elternvertreter:innen. Bitte richten Sie Ihre Fragen auch direkt an schulleitung@11G32.de.

Vielen Dank für Ihr Verständnis und herzliche Grüße

Ihr Team der Hans-Rosenthal-Grundschule

 

 

5.6.2021

Sommerferien in Sicht!

Hier finden Sie die aktuellen Informationen.


Bitte geben Sie Ihre Anmeldung rechtzeitig ab.           Elternbrief        Anmeldung

Ab Mittwoch, 9.6.2021 bis zum 23.6.2021 kehren wir zum Regelschulbetrieb zurück. Über die Details zu den letzten zwei Schulwochen informieren Sie die Klassenlehrer:innen.

Die Präsenzpflicht bleibt ausgesetzt.

 

Ab 10.6.2021

Wir stimmen über den Schüler:innenhaushalt ab!

Am Beginn des Schuljahres hat sich unsere Schülervertretung beworben - und wir sind ausgewählt worden. Die Klassensprecher haben beraten und in ihren Klassen Ideen gesammelt. Die Vorbereitungsgruppe hat gemeinsam mit den Pädagogen die Ideen recherchiert, Angebote eingeholt. Nun geht es zur großen Diskussion und anschließend zur Abstimmung. Jeder kann mitmachen.
Wofür werden wir die 3.000 EUR ausgeben?

Mehr zum Projekt hier.

 

Neu ab 31.5.2021 - Bitte Hinweise beachten

Elternbrief vom 28.4.2021

Anmeldung Notbetreuung ab 31.5.2021

 


Dokumente für den Schulbesuch nach längerer Abwesenheit:

Selbsterklärung der Eltern zum Gesundheitszustand - verpflichtend

Erklärung Mittagessen - verpflichtend

 

 

Der Frühling ist da.

Auch SUMSI freut sich über die vielen Blumen.

 

 

 

 

 

Schule & Corona

"Wir proben den Spagat!"