UA-102178064-1
Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Liebe Eltern,                                                                                                    

im Schuljahr 2019 /2020 fand in Berlin eine Ausschreibung der Caterer für alle Berliner Schulen statt. Im Rahmen dieser Ausschreibung hat auch unsere Schule einen neuen Caterer erhalten. Daher beendet unser bisheriger Essenanbieter LUNA zum 31.07.2020 die Mittagessenversorgung an unserer Schule. Ab dem 01.08.2020 übernehmen „Drei Köche“ unsere Essenversorgung. Die Privatverträge laufen automatisch aus und bei Kindern mit EFöB-Vertrag erlischt die Anmeldung zur Teilnahme am Mittagessen auch automatisch. Alle Eltern sind bitte so freundlich und melden Ihr Kind möglichst zeitnah online bei unserem neuen Caterer an.

Wir freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit mit dem neuen Caterer und vor allem auf ein gesundes und abwechslungsreiches Essenangebot für Ihre Kinder.

Der Caterer wird sich den Elternvertretern der Klassen auf der ersten Versammlung vorstellen. Für Fragen und Hinweise stehen wir Ihnen gerne jederzeit zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

Susanne Göllner

Koord. Erzieherin

Guten Appetit!

Das Mittagessen kocht ab 1.8.2020
für uns: Drei Köche GmbH.

Das Mittagessenangebot wird sich aufgrund der aktuell geltenden Corona-Hygieneregeln und mit dem neuen Caterer etwas verändern:

Die Kinder erhalten das Essen an der Ausgabe. Salat und Dessert werden in Schüsseln an der Theke angeboten.

Und es gibt einen neuen Wasserspender.

Bitte melden Sie Ihre Kinder unbedingt online zum Mittagessen an.

Liebe Eltern, bitte haben Sie Verständnis, dass es zu kleineren oder größeren "Pannen" kommen kann. Bitte wenden Sie sich mit Ihren Beobachtungen sofort
an uns, damit wir gemeinsam mit dem Caterer Lösungen finden können.

Kinder mit einem Vertrag über die ergänzende Förderung und Betreuung (früher: Hort) nehmen automatisch am Mittagessen teil. Für Grundschüler ist das Mittagessen ab dem 1.8.2019 kostenfrei.

Für Kinder ohne EFöB-Vertrag sollten Sie einen Privatvertrag abschließen. Denn es ist sehr traurig, wenn die Kinder der Klasse gemeinsam lecker essen und ein oder zwei Kinder sitzen hinter Brotdosen. Auch für diese "Privatesser" ist das Mittagessen kostenfrei.

Noch nicht alle Fragen beantwortet – dann fragen Sie uns.